Opera seria in drei Akten HWV 31(1732)
Libretto: unbekannter Bearbeiter (nach Carlo Sigismondo Capeces Libretto zu Domenico Scarlattis Dramma per musica „Orlando ovvero La gelosa pazzia“ von 1711) (italienisch)

Uraufführung: 27. Januar 1733, London, King's Theatre (Haymarket)
Ausgabe: Siegfried Flesch (Hallische Händel-Ausgabe)
Übersetzung: Peter Brenner (deutsch)

Orte der Handlung: Landschaft mit Berg, der in einen Palast verwandelt wird, Grotte

Personen:
Orlando – Alt
Angelica, Königin von Kathai, Geliebte des Medoro – Sopran
Medoro, afrikanischer Prinz, Geliebter der Angelica – Mezzosopran
Dorinda, Schäferin – Mezzosopran
Zoroastro, Zauberer – Bass

Orchester: 2,2,0,0 – 2,0,0,0 – Str – Bc
Dauer: ca. 3h