Opera in drei Akten HWV 42 (1740/1741)
Libretto: Paolo Antonio Rolli (italienisch)

Uraufführung: 10. Januar 1741, London, Lincoln's Inn Fields Theatre
Ausgabe: Terence Best (Hallische Händel-Ausgabe)
Übersetzung: Michael Pacholke (deutsch)

Ort und Zeit der Handlung: königliche Residenz von Skyros, zu Beginn des Trojanischen Kriegs

Personen:
Deidamia, Tochter des Licomede – Sopran
Nerea, Prinzessin – Sopran
Achille, in Frauenkleidern unter dem Namen Pirra – Sopran
Ulisse – Mezzosopran
Nestor – stumme Rolle
Fenice – Bass
Licomede, König von Skyros – Bass
Chor: Jäger, Jägerinnen, Gefährtinnen der Deidamia, Hofstaat, Volk von Skyros

Orchester: 0,2,0,1 – 2,2,0,0 – Pk – Str – Bc

Dauer: ca. 3h