Uraufführung am 5. Mai 1966 in Genf: Charles Dobler