Haydn schrieb seine Kurzmesse vermutlich 1775 für den Orden der Barmherzigen Brüder im Kloster Eisenstadt. Dem Benedictus mit seinem Orgelsolo verdankt das Werk seinen Beinamen „Kleine Orgelmesse“.