Inhalt: Lob auf die Musik „Ist etwas so mächtig, die Herzen zu g'winnen“ / Sommerliches Liebeslied / Freude, holde Freude / Laß, o laß! / Ich brach drei dürre Reiselein