Besetzung: 2, 2, 2, 1, Kfag - 3, 2, 1, 0 - 4 Pk, Schlg (1) - Cel - Str (stellenweise dreifach geteilt) / 11 Minuten

Uraufführung am 25. März 1982 in Lugano: Orchestra della Radio Svizzera Italiana, Leitung Marc Andreae