Uraufführung im November 1982 in Wien: Edita Gruberova (Sopran), Harald Goertz (Klavier)