Uraufführung am 10. Januar 2003 in Paris: Ernesto Molinari