Personen: Heinrich Heine I (Sprecher) im Lehnstuhl / Heinrich Heine II (Bariton) auf dem Matratzenlager

„Gestalten aus Heines Leben“: Sopran, Tenor (größere Partien), Mezzosopran, Alt, Bariton, Bass (kleinere Partien), ein Chor (mindestens Doppelquartett)

Orchester: 1 (auch Picc), 0, 1, 1 - 1, 1, 1, 0 - Schlg (1) - Hfe, Klav - Str (mindestens 4, 4, 3, 2, 1) / ca. 110 Minuten

Das Stück ist konzertant und halb-szenisch aufführbar.

Uraufführung am 21. Juni 1992 in Kiel, Bühnen der Landeshauptstadt: Urs Affolter (Sprecher – Heine), Johannes M. Kösters (Bariton – Heine), Inszenierung und Choreographie Rosamund Gilmore, Musikalische Leitung Klauspeter Seibel, Bühnenbild Eberhard Matthies, Kostüme Renate Schmitzer, Chor Imre Sallay