Uraufführung am 3. August 1995 in Hitzacker: Hans-Dietrich Klaus (Klarinette) und Claus Kanngiesser (Violoncello)