Besetzung: 4 (1. u. 2. auch Picc, 3. u. 4. auch AFl), 4 (3. u. 4. auch Eh), 4 (1. auch Es-Klar, 2. auch Bassetthorn, 3. BKlar, 4. KbKlar), 3, Kfag - 6 (3. u. 5. auch TWagnertuba, 4. u. 6. auch BWagnertuba), 3, 1 (auch BTrp), 2 BPos, KbTub - Schlg (4) - 2 Hfe, Org (oder eloOrg) - Str (12,12,10, 10, 8 [alle 5saitig]) / ca. 35 Minuten

Uraufführung am 14. September 2002 in Brixen (Südtirol): Basel Sinfonietta, Leitung Emilio Pomàrico