Uraufführung am 21. Juni 2005 in Berlin: Frank Peter Zimmermann (Violine) und Heinrich Schiff (Violoncello)