Die Kantate Also hat Gott die Welt geliebt ist zum 2. Pfingsttag des Jahres 1725 entstanden und gehört zu den neun Kantaten auf Dichtungen der Mariane von Ziegler, die, zeitlich gesehen, den Jahrgang der Choralkantaten von 1724/1725 beschließen. Obwohl das Werk nicht eigentlich eine Choralkantate darstellt, hat Bach es doch wegen seines grossangelegten einleitenden Choralsatzes auch bei einer späteren Umordnung des Jahrgangs bei den Choralkantaten belassen.