Besetzung: 2 Picc, 8, 4, Eh, Es-Klar, 8, 2 BKlar, 2 A-Sax, 2 T-Sax, Bar-Sax, 6 - 4 (ad lib. auch 8), 4, Flügelhorn, 2 THn, 2 Bariton, 2, T-Pos, B-Pos, Es-Tub, 2 B-Tub - Pk, Schlg (5) / 15 Minuten

Uraufführung am 11. Juli 1994 in Le Havre (Frankreich), Festival „Coups de Vents“: Musique de la Police Nationale