Uraufführung am 26. Januar 2006 in Hamburg, Bestandteil des Musiktheaterprojekts „See my songs“: opera silens im Altonaer Museum, Cordula Grolle (Cello) und Stefan Kohmann (Vibraphon)