Haydns Concertante wurde 1792 in London uraufgeführt. Dank ihres ungeheuren Erfolgs wurde sie bereits wenige Tage später erneut aufgeführt und hat seitdem nicht an Beliebtheit eingebüßt. Der vorliegenden praktischen Ausgabe, die auf der vom G. Henle Verlag herausgegebenen Haydn-Gesamtausgabe basiert, liegt Haydns Autograph als Hauptquelle zugrunde, nicht der Erstdruck von 1796 mit all seinen unbegründeten Änderungen. Erstmals bekommen Musiker die Möglichkeit, Haydns Werk seinen Intentionen gemäß aufzuführen.

- Urtextausgabe der im G. Henle Verlag München erschienenen Gesamtausgabe „Joseph Haydn Werke“
- Zweisprachiges Vorwort (dt./engl.)