Inhalt
Kling auf, mein Lied (Weber) / Frisch gesungen: Hab oft im Kreise der Lieben (Silcher) / Musica, die ganz lieblich Kunst (Jeep) / Ständchen: Wir haben uns als Musici (Lang) / Hymne an Gott: Groß, o Gott, sind deiner Liebe Taten (M. Haydn) / Die zwei Tugendwege: Zwei sind der Wege (Schubert) / Grablied: Pilger auf Erden (Schubert, Cornelius) / Ach wie flüchtig, ach wie nichtig (Bach) / Ganz bei meiner Blonden: In meines Vaters Garten ( Rübben ) / Greensleeves war die Liebste mein: Wie froh ertönte der Laute Klang (Scherer) / Süße Liebe liebt den Mai: Ein Bursch und Mägdlein flink und schön (Silcher) / Ach Mädchen vom Lande (Michels) / Der Jäger und sein Liebchen: Es jagt ein Jäger wohlgemut (Zipp) / Trink mir mit deinen Augen zu (Weber) / Wahre Liebe: Dass du mich lieb hast (Janácek) / Der träumende See: Der See ruht tief im blauen Traum (Schumann) / An den Wald: Du schöner Wald (M. Haydn) / Entschuldigung: Und sitz ich in der Schenke (Silcher) / Kloster Grabow: Das war das Kloster Grabow (Loewe) / Ein Musikant wollt fröhlich sein (Zelter) / Abendlied: Abend wird es wieder (Adam) / Abendfrieden: Die Sonn' ist still und schön geschieden (unbekannt) / Ei Schatz, was fehlet dir (Dietrich) / Zwischen Basel und dem Rheinstrom (Dietrich) / Heilige Nacht, Nacht der unendlichen Liebe ( Borris , Reichardt) / Comitat : Nun zu guter Letzt (Mendelssohn Bartholdy) / Auf Wiedersehn : Wiedersehn ist schönes Wort (Lang)