Der Balkan bietet eine Fülle von Musikstilen und damit ideales Material für eine Sammlung von Stücken für variable Besetzungen. In der vorliegenden Ausgabe wechseln sich Instrumentals und Songs ab, in der Regel mit einer Melodiestimme, einer Begleitstimme, Akkorden und Bass versehen sowie mit Hinweisen für eine Unterstützung durch Schlaginstrumente. Rasante Tanz- stücke sind ebenso enthalten wie lyrische Melodien, kapriziöse Gesänge und ungewöhnliche Rhythmen; Klezmer- und Roma-Traditionen fließen hier überall mit ein. Die Sammlung bietet kleinen Besetzungen, die das Besondere suchen, ein ungewöhnliches und abwechslungsreiches Programm.

- Musik verschiedener Kulturen des Balkans
- 12 Arrangements für variable Besetzungen

Der Herausgeber
Paul Hoorn hat sich intensiv mit verschiedensten Stilen, speziell den osteuropäischen Musikkulturen mit jüdischen und Roma-Einflüssen , auseinander gesetzt. Er musiziert in mehreren Formationen, vor allem aber als Frontmann, Arrangeur und Sänger des Dresdner Weltmusikquartetts „Das blaue Einhorn“.