Ohne „Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage“ kann es in vielen Gemeinden nicht Weihnachten werden, doch oft fehlen die instrumentalen Möglichkeiten und finanziellen Mittel für eine original besetzte Aufführung.

Diesen Anforderungen kommt die vorliegende Bearbeitung der bekannten und beliebten Chorsätze aus den ersten drei Teilen von Bachs Weihnachts-Oratorium entgegen, die unsere Reihe „Chor & Orgel“ fortsetzt.

Ein Folgeband mit den Chorsätzen der Teile IV–VI ist in Planung.

- Berühmte Chorsätze bearbeitet für Chor und Orgel
- Klangprächtige Fassung auch für reduzierte Besetzung

Holger Gehring,
seit 2004 Kreuzorganist in Dresden, nimmt zugleich Lehraufträge für Orgelliteraturspiel und Orgelimprovisation an den Hochschulen in Dresden und Leipzig wahr. In Kooperation mit dem Dresdner Kreuzchor sowie solistisch als Organist und Cembalist ist er im In- und Ausland in Konzerten präsent.