Mit dieser Ausgabe präsentiert sich die Reihe „Flötenmusik“ erstmals in neuem Gewand und bietet gleichzeitig eine attraktive Neuerscheinung: eine reizvolle Zusammenstellung von fünf Werken des 19. Jahrhunderts für Flöte und Klavier, deren Komponisten allesamt Meister der italienischen Flötenmusik sind. Zwei der charmanten Stücke eignen sich für fortgeschrittene Anfänger, zwei besitzen mittleren Schwierigkeitsgrad, und das letzte Werk ist anspruchsvoller in Spielhaltung und Technik. Die Sammlung bietet ergänzende Literatur zu jeder Flötenschule, aber auch attraktive Konzertstücke. Sie gibt Einblicke in die weitgehend unbekannte, aber ansprechende und musikgeschichtlich wichtige Welt des italienischen Flötenrepertoires.

- Reizvolle Konzertstücke in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
- Ansprechendes Druckbild in Bärenreiter-Qualität
- Reihe „Flötenmusik“ in neuem Gewande

Inhalt
Emanuele Krakamp : Elegia a Vincenzo Bellini
Giulio Briccialdi : Lucrezia Borgia - Terza Fantasia op. 108
Raffaela Galli : Una follia a Roma
Giuseppe Gariboldi : Hymne de J. Haydn
Giuseppe Gariboldi : Preghiera