„Orgelmusik zur Weihnachtszeit“ ist der erste Band einer Auswahledition, die sich an den Zeiten des Kirchenjahres orientiert. Die Reihe enthält bekannte, aber auch zu Unrecht vergessene freie und liturgisch gebundene Orgelmusik aus den stilistischen Bereichen des gesamten 19. Jahrhunderts. Technisch leicht bis mittelschwer, soll sie sowohl den nebenamtlichen, als auch den hauptberuflichen Kirchenmusiker, Organisten und Schulmusiker ansprechen.

Im ersten Band für Advent und Weihnachten stehen die beliebtesten Weihnachtslieder im Mittelpunkt: „Stille Nacht, heilige Nacht”, „Tochter Zion, freue dich”, „Vom Himmel hoch”, „O du fröhliche”, „Es ist ein Ros entsprungen” ... Die Sätze stammen von Komponisten der frühen und späten Romantik, darunter Arnold Mendelssohn, Max Gulbins und Heinrich von Herzogenberg. So steht Kirchenmusikern mit dieser Ausgabe ein vielfarbiges Angebot für konzertante weihnachtliche Veranstaltungen, Abendmusiken und Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit zur Verfügung.


- Glanzlichter weihnachtlicher Orgelmusik
- Internationales Repertoire
- Auswahl gut spielbarer Stücke