Die Bearbeitung von Mozarts Sinfonie in g KV 550 umfasst alle vier Sätze und stellt sich dabei vorzüglich auf die fünf Instrumente – Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott – des klassischen Bläserquintetts ein. Die Ausgabe enthält eine Referenzpartitur und Stimmen.


- Repertoireerweiterung für Holzbläserquintett
- Getreue Bearbeitungen der Orchesterwerke