Die erste Fassung von „Dardanus“, die Ende 1739 zur Aufführung kam, entstand offenbar innerhalb von nur sechs Monaten und markiert in Rameaus Laufbahn eine besonders produktive Phase: In einem Zeitraum von nur sechs Jahren wurden an der Académie royale de musique in Paris fünf seiner Hauptwerke aufgeführt.

Das Sujet greift auf die griechische Mythologie zurück: Die Oper schildert den Krieg zwischen den künftigen Gründern Trojas Teucer und seinem phrygischen Volk gegen die Truppen des Dardanus.

- Meilenstein der französischen Barockoper in praxisorientiertem Klavierauszug
- Mit einer kurzen Einleitung mit den wesentlichen Informationen zu Entstehung, Handlung und Edition (frz./engl.)