Den marianischen Gesängen kommt, einhergehend mit der kultischen Marienverehrung, ein hoher Stellenwert zu. Die zweibändig angelegte Edition enthält ausschließlich lateinische Vertonungen marianischer Gesänge des 18. bis 20. Jahrhunderts. Im bereits erschienenen ersten Band finden sich Vertonungen der Marianischen Antiphon „Salve Regina“, während der zweite Band die drei weiteren Marianischen Antiphonen und den Marienhymnus „ Ave maris stella “ beinhaltet.

Unter dem Gesichtspunkt der Zusammenstellung gehaltvoller Kompositionen entstand eine Sammlung von Originalwerken, die mit Blick auf die jeweils zugrunde liegende Faktur für mittlere Stimmlage und Orgel eingerichtet wurden. Sie gewährleisten sowohl einen für die Solostimme zugänglichen Tonumfang als auch einen instrumentengerechten Begleitsatz.


- Praxisnahe Edition für die Messe und für Abendmusiken
- Bekannte Vertonungen im mittleren Schwierigkeitsbereich