Die vorliegende kritisch-praktische Edition der Orgelwerke Georg Friedrich Händels ist in ihrer Anlage und ihrem Notentext der Gesamtausgabe der Tastenmusik Händels verpflichtet, herausgegeben von Terence Best im Rahmen der in unserem Haus erschienenen „Hallischen Händel-Ausgabe“ (HHA). Auf deren Kritischen Bericht stützt sich die praktische Urtextausgabe.
Sie unterscheidet sich von der HHA durch zwei Aspekte: Zum einen werden erstmals diejenigen Werke Händels zusammengestellt, die sich mit guten Gründen für die Orgel in Anspruch nehmen lassen. Im Zentrum steht dabei ein handschriftlicher Zyklus von 12 Fugen, die unmittelbar auf Händels Umgebung zurückgehen und hier als solche erstmals geschlossen veröffentlicht werden.
Zum anderen liefert die vorliegende Edition plausible Lesartenvarianten unterschiedlicher Quellen, die authentisch sind oder vermutlich auf den Komponisten zurückgehen. Diese Varianten sind in der HHA lediglich im Kritischen Bericht verzeichnet.
Das Vorwort der praktischen Urtextedition enthält eine Kurzbeschreibung sämtlicher Quellen, die im editorischen Kontext Berücksichtigung finden. An die Quellenbeschreibung schließen sich Bemerkungen zu den einzelnen Werken an. Zusätzlich enthält der Band zeitgenössische Orgeldispositionen und einen Kritischen Bericht, der die Quellenangaben zu den einzelnen Werken enthält.

• Kritisch-praktische Edition nach dem Urtext der „Hallischen Händel-Ausgabe“ (HHA)
• Erste geschlossene Veröffentlichung der Orgelwerke Georg Friedrich Händels
• Lesevarianten unterschiedlicher Quellen, die in der HHA lediglich im Kritischen Bericht verzeichnet sind
• Vorwort mit Kurzbeschreibung sämtlicher Quellen und Bemerkungen zu den einzelnen Werken (dt./engl.)
• Mit zeitgenössischen Orgeldispositionen (dt./engl.)
• Kritischer Bericht mit Quellenangaben (dt./engl.

Inhalt
Fuga I c-Moll HWV 610
Fuga II g-Moll HWV 605
Fuga III B-Dur HWV 607
Fuga IV f-Moll HWV 433/2
Fuga V e-Moll HWV 429/1
Fuga VI G-Dur HWV 606
Fuga VII d-Moll HWV 428/2
Fuga VIII a-Moll HWV 609
Fuga IX h-Moll HWV 608
Fuga X fis-Moll HWV 431/3
Fuga XI F-Dur HWV 427/4
Fuga XII F-Dur HWV 611

„Fuga E-Dur“ HWV 612

„O the pleasure of the plains“ G-Dur HWV 474

„Jesu meine Freude“ g-Moll HWV 480