Das Buch von Bettina Buchmann erläutert sämtliche spiel-, registrier- und klangtechnischen Möglichkeiten des Akkordeons in systematischer Form. Es zeigt Instrumentalisten die Besonderheiten dieser Techniken auf und informiert Komponisten zusätzlich über notationstechnische Besonderheiten. Dem Buchliegt eine von der Autorin eingespielte CD zur Klangkontrolle und Information bei.

Eine herausnehmbare Falttafel mit der Anordnung der beschrifteten Knopfreihen des Instrumentes in Originalgröße hilft Komponisten beim Überprüfen der Griffmöglichkeiten. Sowohl für Komponisten wie auch für Interpreten und Pädagogen ist dieses schon lange erwartete Buch ein unverzichtbares Arbeitsmittel.


- Umfassende Darstellung aller relevanten Spieltechniken auf dem Knopfakkordeon
- Praxisorientierte Notationsvorschläge für Komponisten
- Aussagekräftige Notationsbeispiele aus maßgeblichen zeitgenössischen Werken
- CD mit allen Registrierungs- und Spieltechniken sowie Literaturbeispielen
- Falttafel mit den Knopfreihen in Originalgröße
- Zweisprachiger Text (dt./engl.)