Chorwerke sind ein wichtiger Teil des Schaffens von Petr Eben (1929-2007), des bedeutenden tschechischen Komponisten, Organisten und Pädagogen. Der Zyklus Griechisches Wörterbuch von 1974 enthält neun zwei- bis vierstimmige Frauenchöre mit Harfe oder Klavierbegleitung, ihr Text besteht jeweils aus einem griechischen Wort oder Wortpaar.